Willkommen auf Gutachter Blog!

Dieser Blog ergänzt das Angebot des Gutachter Netzwerkes der Medienvertretung Hamburg. Das Netzwerk umfasst verschiedene themenrelevante Webseiten zur Branche Gutachter und Sachverständige aller Art. Mit unserer Gutachter Suchmaschine durchsuchen Sie alle Websites von bei Gutachterboerse.de eingetragenen Gutachter und Sachverständigen. Probieren Sie es gleich aus und geben Sie einen Suchbegriff ein!




Donnerstag, 16. Mai 2013

Schimmelgutachter in Mecklenburg und Berlin

Schimmelschaden
Schimmelpilz muss schnell
behandelt werden!
Schimmelpilzbefall durch Bauschäden und Baumängel sind ein ernstzunehmendes Problem und betrifft nicht nur Altbauten. Die Schäden, die der Schimmelpilz anrichten kann, ist beträchtlich und betrifft immer mehr Gebäude und Mietwohnungen.  Oft wird dem Mieter eine ungenügende Lüftung und damit eine Mitschuld unterstellt. Ob es sich tatsächlich um einen Baumangel handelt, kann nur ein Bausachverständiger ermitteln und danach ein Schimmelpilzgutachten erstellen. Infos zum Schimmelgutachten.


Schimmelpilze sind nicht nur für die Bausubstanz schädlich sondern bergen auch hohe gesundheitliche Risiken für die Mieter bzw. Bewohner. Schimmelpilz kann allergische, toxische oder eine infektiöse Wirkung haben.Zögern Sie nicht, bei Schimmelbefall sofort einen Bauutachter zur Hilfe zu holen. Ein Bausachverständiger kann mit geeigneten Messgeräten die Ursachen der Schimmelpilzbildung ermitteln. Die Schimmelpilz-Begutachtung erfolgt dann meist visuell. Für konkrete Messungen werden geeichte Messgeräte zur Luft- und Materialfeuchte sowie -Temperatur verwendet.
Für die Schimmelpilzbildung sind bautechnische, witterungsbedingte und nutzungsbedingte Vorraussetzungen nötig. Der Gutachter hat die Aufgabe herauszufinden, welche der Ursachen für die Schimmelpilzbildung zutrifft.
Foto: Sven Müller Baugutachter Berlin, Mecklenburg und Umgebung
Schimmelgutachten Mecklenburg




Buchtipp: Schimmelschäden erkennen und bewerten